Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Stellenangebote

Aktuelle Ausschreibungen für Stellen in den acht LWL-Museen für Industriekultur und der Zentrale.

Die LWL-Museen für Industriekultur setzen sich für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Im Rahmen des von der Kulturstiftung des Bundes geförderten bundesweiten Programms „360° - Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft“ arbeiten wir an der diversitätsbezogenen Öffnung des Museums in den Bereichen Personal, Publikum und Programm. Wir wünschen uns neue Perspektiven und Expertisen und freuen uns bei allen Ausschreibungen über Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wissenschaftliche:r Volontär:in (w/m/d)

Für unser LWL-Museum Zeche Hannover in Bochum suchen wir zum 15.10.2024 eine:n wissenschaftliche:n Volontär:in. Wir bieten eine auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche). Sie erhalten eine monatliche Pauschalvergütung in Höhe von 50% der Entgeltgruppe 13, Stufe 1 TVöD VKA, im zweiten Jahr nach Stufe 2. Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kenn-Nr. 6474 bis zum 22.07.2024.

Das erwarten wir von Ihnen

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium – Diplom (Universität)/Master/Magister – der Geschichts- oder Kulturwissenschaften, Volkskunde, Public History

sowie

  • ausgeprägtes Interesse an museumsfachlichen Fragestellungen, Museumspraktika und einschlägige Vorerfahrungen erwünscht
  • Fähigkeit zur Team- und Projektarbeit, Eigeninitiative
  • Erfahrungen mit Methoden der digitalen Vermittlung
  • sehr gute PC-Kenntnisse 
  • PKW-Führerschein
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Realisierung von Ausstellungen, Veranstaltungen und Projekten
  • Mitarbeit bei der Fortentwicklung des Museumsstandortes


Während der Ausbildung erhalten die Volontär:innen Einblicke in alle Bereiche des Museums.

Kontakt für Fragen

LWL-Haupt- und Personalabteilung, Denise Kestermann, Tel. 0251 591-5428
LWL-Museum Zeche Hannover, Dr. Dominica Triendl, Tel. 0234 282539-14


JETZT BEWERBEN!